Private Reisen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften in Covid-19-Risikogebiete

Private Reisen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften in Covid-19-Risikogebiete

Das Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich weltweit weiter aus. Deutschland konnte diese Pandemie bisher relativ gut bewältigen. Damit das so bleibt, gibt es strenge Vorschriften für Einreisende ausStaaten, die als Corona-Risikogebiete ausgewiesen worden sind.

Angesichts der bevorstehenden Herbstferien stehen sowohl Lehrkräfte als auch Eltern vor der Frage, ob sie ihren Urlaub wie geplant durchführen können.

Hierzu hat das Ministerium für Schule und Bildung einen Erlass veröffentlicht, den Sie an dieser Stelle beziehen können.

Weitere Informationen für Reisende aus Risikogebieten erhalten Sie HIER.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: