Beethovenfestival Bad Honnef tanzt

Beethovenfestival Bad Honnef tanzt

140 Schülerinnen und Schüler aus sechs Schulen, 10 Profitänzer und das Zille Quartett aus Berlin begeisterten in vier Aufführungen das Publikum. Zur Aufführung kamen Szenen aus dem Leben des großen Ludwig van Beethoven. Die künstlerische Leitung hatten Anna-Lu Masch und Tom Langen.

Von uns waren dabei der Darstellen und Gestalten-Kurs der Jahrgangstufe 10 von Frau Flory-Vetter.

Anna Hasselbach, Chiara Colombo, Eylül Balta, Evin Sekerci, Katharina Weiß, Lava Renek, Lena Bah, Lucy Carmazzi, Mia Kleemann und Marie Lohmann hatten über vier Monate für ihre Tanzdarbietungen geprobt. Es hat sich gelohnt: der „Stocktanz“, der „Bodentanz“ und der „Rapp“ waren spitze! Wer es gesehen hat, war hingerissen.

„Es war für mich eine große Ehre mit so vielen Profis auf Musik von Beethoven zu tanzen. Ein Höhepunkt meiner bisherigen Schulzeit!“, freute sich eine Schülerin nach dem Projekt.

Text/Bild: Fr. Flory-Vetter

Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: