Angebote zur Hilfe und Unterstützung

Angebote zur Hilfe und Unterstützung

Die gesamte Coronasituation wirft immer wieder unterschiedliche Probleme und Fragen auf. Zur Bewältigung bieten diverse Träger zahlreiche Angebote und Informationen.

Beispielsweise unterstützt die Schulpsychologische Beratungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises Familien und Lehrkräfte bei der Bewältigung der aktuellen Situation. Diese kann telefonisch über die 02241/13-2366 erreicht werden. Unsere Schulsozialarbeit (Frau Roth) steht weiterhin als Ansprechpartnerin telefonisch zur Verfügung (+49 1575 353 4401).

Weitreichende Informationen hierzu finden Sie auch auf der Webseite der Schulpsychologie des Landes Nordrhein-Westfalen. Zu den Inhalten:


Zusätzliche Informationen zu Hygienemaßnahmen finden Sie des Weiteren hier:

 

Die Kommentare sind geschlossen.
Edit